Zeige 1 bis 32 (von insgesamt 56 Artikeln)

Tower PC Leasing - Ideal als Server und Unternehmens-PC

Gut geschützt mit Gehäuse - einen Tower PC leasen

Ein Tower PC Leasing Rechner hat nach wie vor seine Berechtigung, auch wenn mobile Endgeräte zunehmen Verbreitung finden. Gegenüber den Klapprechnern haben Tower PC Leasing aber einige interessante Vorteile zu bieten. Gemeint sind damit PCs, die über ein Gehäuse verfügen, welches alle Bauteile und Komponenten der Hardware beinhaltet. Das Gehäuse schützt das technische Innenleben vor Erschütterungen sowie Verunreinigungen. Die Verbindung nach außen ermöglichen verschiedene Schnittstellen, an welchen Sie etwa Maus und Tastatur, Desktop oder andere Komponenten anschließen. In der heutigen Zeit können Sie einen Tower PC leasen, der nicht nur im klassischen Grau, sondern in einer interessanten Optik gestaltet ist, womit ein wahrer Blickfang entsteht (Case Modding). Als Leasing-Geräte sind sowohl All-in-One-Modelle als auch erweiterbare Tower PCs erhältlich, die Ihnen Freiheit bei der individuellen Auswahl zum Aufrüsten der Hardwarekomponenten bieten.

Tower PCs bieten Performance in verschiedenen Größenordnungen

Das Leasing eines PC Towers lässt Ihnen viele Wahlmöglichkeiten frei. Die Gehäuse erhalten Sie in verschiedenen Bauformen, wobei drei grundsätzliche Bautypen differenziert werden können. Klein und kompakt ist das Desktop-Gehäuse oder der Mini Tower. Es wird liegend angeordnet und findet dank seiner knappen Maße auf dem Schreibtisch Platz. Eine große CPU und Laufwerke passen dennoch in die modernen Platzwunder. Größer ist der Midi Tower. Hier werden alle wichtigen Komponenten der Hardware eingebaut, wobei der Midi Tower aufgrund seiner länglichen Form meist neben dem Schreibtisch angeordnet wird. Diese Modelle sind durch ihre Laufruhe sehr unauffällig und passen gut in ein Umfeld, in dem nur reduzierte räumliche Ressourcen zur Verfügung stehen. Angenehm überraschend ist jedoch die Performance der Tower PC Leasing Rechner im mittleren Format, die mit jeder Modellgeneration zunimmt und trotz des kleinen Formats die Leistung eines Notebooks übersteigen kann. Größter von allen ist der sogenannte Big Tower. Er besitzt eine längliche Form und kann daher extra Hardware für mehr Leistung sowie zusätzliche Festplatten unterbringen, was ihn als Server prädestiniert.

Ideal als Server und Unternehmens-PC - der Big Tower

Big Tower werden vor allem dort genutzt, wo der PC fest an einem Ort steht und kaum bewegt wird. Gerade für Unternehmen und Geschäftsleute sind die großen Tower PCs als Server geeignet, um den Datenverkehr des Firmennetzwerks sowie die Webpage des Unternehmens abzusichern. Gamer schätzen die High-End-Rechner ebenso. Die großen Geräte reduzieren durch das größere PC Gehäuse zudem die Wärmeentwicklung, denn auch Lüfter haben hier mehr Platz. Die Wärmezirkulation kann besonders gut gesteuert werden, um das empfindliche Innere zu schützen, selbst wenn Sie zusätzliche Festplatten integrieren.

Verschiedene Anschlussvarianten beim Tower PC

Neben der Größe ist die Anordnung der Steckplätze bei einem PC Tower ein Merkmal zur Differenzierung verschiedener Modelle. Die Anschlüsse können je nach Variante des Gehäuses verschieden konzipiert sein. Die parallele Schnittstelle für den Drucker, die seriellen oder PS/2-Steckplätze für die Maus, Tastaturanschlüsse und USB-Ports sind bei der ATX-Variante des Tower PCs fest auf dem Mainboard angebracht. Bei der AT-Variante des Computer-Gehäuses werden die Schnittstellen an die Steckplätze des Mainboards via Datenkabel angesteckt. Eine Ausnahme bietet dabei nur der Anschluss für die Tastatur.

Höchste Leistung für Ihr Unternehmen - die Fujitsu ESPRIMO P-Serie

Für anspruchsvolle High-Performer und Anwendungen im Unternehmen bietet die Fujitsu ESPRIMO P-Serie ideale Begleiter. Die Mikro Tower - eine besonders kleine Form der Mini Tower PC Leasing Rechner - erfüllen bereits heute zukünftige Umweltanforderungen, dank einer innovativen Energiesparverwaltung. Die Modellserie unterstützt Sie bei Ihren täglichen Aufgaben im Office und bietet hochwertiges Computing zu einem attraktiven Leasing-Preis. Die Mikro Tower können Sie in hohem Maße erweitern und an die Anforderungen in Ihrem Unternehmen angepassen. Anspruchsvolle geschäftliche Anwendungen sind damit ebenso abgedeckt wie die Leistungsbedürfnisse im privaten Anwenderumfeld. Die Produktreihe nutzt eine einheitliche Softwareausstattung, sodass die Infrastruktur bei mehreren Geräten perfekt kompatibel bleibt.

Zuverlässig und robust - die Fujitsu PRIMERGY TX Tower-Serie

Grundsolide, zuverlässige und absolut robuste Server erhalten Sie, wenn Sie einen der Tower PCs aus der Fujitsu PRIMERGY TX Tower-Serie leasen. Diese sind perfekt für den Einsatz im Unternehmen geeignet und kommen auch an Zweigstellen zum Einsatz. Herausragend ist der geringe Energieverbrauch der PRIMERGY TX Tower. Die Geräuschemission bleibt niedrig, was im Büro keine störenden Geräusche erzeugt. Der Server müssen Sie daher nicht mehr in einem extra Raum verstecken. Die leichte Bedienbarkeit erlaubt es auch Mitarbeitern ohne spezielle Kenntnisse die Modelle zu bedienen. Viel RAM und die Prozessorunterstützung von Xeon bieten reichlich Power für Serverfunktionen, die im Firmenumfeld unerlässlich sind, um anspruchsvolle Anwendungen ohne Probleme auszuführen und gleichzeitig mehrere Aufgaben ablaufen zu lassen.

Die Lenovo ThinkCentre M-Serie für maximale Performance

Ein Glücksfall für jedes IT-Team sind die performanceorientierten Tower der Lenovo ThinkCentre M-Serie. Die Tower PCs sind branchenführend und beeindrucken durch den geringen Verwaltungsaufwand. Die Modellserie hält auch Geräte für große Unternehmen und höchste Ansprüche bereit. Sie bieten beste Plattformstabilität und sorgen mit erweiterten Sicherheitsmerkmalen für bestmöglichen Schutz Ihrer Daten. Optional erhältlich ist der ThinkCentre Staubfilter, der eine lange Lebensdauer der Serverarchitektur ermöglicht und den Wartungsaufwand merklich reduziert. Er vermindert die Staubansammlungen im Inneren des Gehäuses um bis zu 60% und trägt damit zur problemlosen Funktionalität der Komponenten Ihres Leasing Towers PCs bei.

Kompakte Leistungswunder aus der Lenovo ThinkServer T-Serie

In die IT-Abteilung eines Konzerns passen die Modelle der Lenovo ThinkServer T-Serie genauso wie in die Administration kleinerer Unternehmen. Die Geräte bieten die richtige Mischung aus Zuverlässigkeit und Bedienerfreundlichkeit sowie eine höchstmögliche Stabilität. Robust und leistungsstark sind diese PC Tower zum Leasen, die dennoch durch eine kompakte Gestaltung imponieren. Die Kraftpakete finden überall Platz und können selbst staubige und raue Einsatzbedingungen überzeugend meistern. Dies macht die PC Tower ideal für Werkshallen oder Produktionsstätten, an den Stäube und Spanabhub entstehen.

Tower PC Leasing für Ihr Unternehmen leasen

Tower PCs sind eine interessante Alternative zum Laptops, da sie die mobilen Rechner an Leistung und Stabilität übertreffen. Große Tower könne Sie gern als Server verwenden und um zahlreiche Komponenten erweitern. Mini Tower oder Mikro Tower kommen direkt auf dem Schreibtisch zum Einsatz und finden selbst bei wenig Raum ihren Platz. Auf Kompatibilität ausgerichtete Gehäuse lassen sich einfach in das bestehende Unternehmensnetzwerk integrieren und werden mit kalkulierbaren Leasing-Raten Teil Ihrer Firmen-IT. Für Gamer oder anspruchsvolle Privatkunden können die Tower PCs zum Leasen ebenso interessant sein. Sie sind leicht erweiterbar und bieten das volle Leistungsspektrum moderner Informationstechnologie.